Was ist ein Router?


Welche Funktion und Rolle hat ein Router in deinem Heimnetzwerk? Wozu brauche ich ihn überhaupt und ist er wirklich notwendig?

Ein Router ist sehr wichtig, denn er ist die Zentrale und das wichtigste Gerät in deinem Heimnetzwerk.

Er ist die Verteilungsstation zwischen deinen PCs oder Notebooksim Netzwerk, koordiniert alle daran angeschlossenen Netzwerk-Teilnehmer und spielt deshalb eine zentrale Rolle bei der Einrichtung deines Heimnetzwerkes.

Hier haben wir ein Video-Tutorial erstellt, das dir zeigt wie du auf deinen Router und deine Routerkonfiguration zugreifen kannst!



Ein Router regelt den Datenverkehr

Der Router leitet den Datenverkehr zwischen zwei verschiedenen Netzwerken und kennt sozusagen die Straßen (Routen) sowie die dazugehörigen Adressen.

In privaten Netzwerken bildet ein Router in den meisten Fällen die Schnittstelle zwischen dem eigenen Netzwerk und dem Internet.




Viele Router, die von den Providern geliefert werden, haben mindestens vier Ethernet-Anschlüsse für die Verbindung zu anderen Computern, Notebooks oder Switch's. Deshalb ist ein handelsüblicher Router ideal, um sich ein eigenes kleines Heimnetzwerk aufzubauen.

Dabei reden wir heute von DSL-Router oder WLAN-Router. Beide sind eine Kombination aus verschiedenen Komponenten.

DSL-Router sind eine Zusammenstellung aus Switch und Router.

WLAN-Router sind eine Kombination aus Switch, Router und WLAN-Funktionalität.

In den letzten Jahren war es noch üblich, den Router an ein DSL-Modem anzuschließen, um so Zugriff auf das Internet zu erhalten. Heute haben jedoch viele handelsübliche DSL- und WLAN-Router das ursprüngliche DSL-Modem schon integriert.

Besser gleich einen Router mit WLAN-Funktionalität

Die meisten Leute entscheiden sich meistens gleich für den Kauf eines WLAN-Routers - also mit integrierter Funktechnologie. Sie ist relativ einfach einzurichten und ermöglicht ein unkompliziertes und bequemes Arbeiten, spielen oder was du auch immer damit machen möchtest.

Je nachdem, ob du beabsichtigst, einen reinen DSL-Router ohne Wlan oder einen WLAN-Router einzusetzen, kannst du hier nähere Informationen über den Aufbau von Netzwerken erfahren.





Youtube Video Tutorial - Ein Wlan-Netzwerk unter Windows 7 einrichten




Sicherheitseinstellungen eines Routers anpassen

Manchmal ist es notwendig und ratsam, Änderungen an den Einstellungen eines Routers vorzunehmen.

Beispielsweise um Sicherheitseinstellungen anzupassen.

Wenn auch du Anpassungen machen und deinen Wlan-Router konfigurieren möchtest, dann lese bitte hier, wie du auf die Routerkonfiguration zugreifen kannst.
Zugriff auf die Router-Konfiguration

Falls du planst ein WLAN-Netzwerk mit deinem Computer oder Laptop einzurichten oder es schon in Betrieb genommen hast, dann lese doch bitte hier noch einmal nach, ob du dir auch in deinem WLAN-Netzwerk sicher sein kannst?
WLAN sicher machen! – Was sollte man beachten?





Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Die Wlan-Verschlüsselung eines Wlan-Netzwerkes auf einem D-Link Router konfigurieren






Zurück zum Seitenanfang von
Was ist ein Router?

----------------------------------------------------------


Zurück zu Netzwerk FAQ

Zurück zur Startseite von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe




Infos bei Wikipedia
Router Empfohlene Seiten:
DSL-Router


heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. All trademarks are the property of the respective trademark owners.
Hier geht es zum Impressum.
Cookies helfen dabei, Seiteninhalte nützlicher zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seiten sind Sie mit unserer Cookieverwendung einverstanden.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.



Copyright © 2016 heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com