AVM FritzBox WLAN 3170


Produktübersicht für die
AVM FritzBox WLAN 3170

Die FritzBox WLAN 3170 bietet alles, was Sie für schnelles und sicheres DSL-Surfen und Mailen mit einem oder mehreren PCs brauchen, egal ob kabellos per WLAN oder über USB- bzw. Netzwerkkabel.

Die TÜV-geprüfte Firewall und die vom Start weg aktivierte Funkverschlüsselung der in Deutschland entwickelten und produzierten FRITZ!Box WLAN sorgen zuverlässig für Sicherheit im Internet.

Und mit dem praktischen Online-Zähler behalten Sie zudem Ihr DSL-Budget jederzeit im Blick.





Youtube Video Tutorial - Ein Wlan-Netzwerk unter Windows 7 einrichten




Mit einer tollen Fritz'Box sicher surfen und Daten im Heimnetzwerk nutzen!



Die FRITZ!Box WLAN 3170 verbindet einen oder mehrere Computer mit Ihrem DSL-Anschluss,, einfach und zuverlässig per USB- oder Netzwerkkabel.

So können alle Ihre Computer kostengünstig einen Internetzugang gemeinsam nutzen.

Die 3170 ist ein DSL-Router, DSL-Modem und Ethernet-Switch in einem Gerät.

Über USB oder LAN haben einer oder mehrere Computer Zugang zum Internet, die auch den DSL-Standard ADSL2+ unterstützt.

Auch netzwerkfähige Geräte verbinden die FRITZ!Box-Produkte mit DSL.

Zusätzlich glänzt die FRITZ!Box 3170 mit einem USB-Zubehör-Anschluss für Drucker und Festplatte.

Die integrierte TüV-geprüfte Firewall sorgt für Surfvergnügen mit dem Plus an Sicherheit - sowohl im Modem- als auch im Routerbetrieb.





Die FRITZ!Box WLAN 3170 bietet ein schnelles WLAN mit hoher Sicherheit


Die WLAN-Variante FRITZ!Box WLAN 3170 zeigt, wie schnell, sicher und einfach kabelloses DSL sein kann.

Für maximale Sicherheit ist bereits ab Werk gesorgt dank aktivierter WPA-Verschlüsselung und geräte-individuellem Kennwort.

Die FRITZ!Box WLAN 3170 kommuniziert auf Wunsch auch mit dem neuesten Verschlüsselungsstandard WPA2.

Vereinfacht wird der Start ins kabellose Surfen mit der von AVM entwickelten Stick & Surf-Technologie.

Dabei werden die Konfigurations- und Sicherheitseinstellungen automatisch von der FRITZ! Box auf den FRITZ!WLAN USB Stick übertragen, sobald dieser in den USB-Zubehör-Anschluss der FRITZ!Box gesteckt wird.

Mit Anschlüssen für Ethernet und USB lässt sich praktisc

Über vier LAN-Ports haben neben PCs auch netzwerkfähige Geräte wie Spielekonsolen, Access Points oder ein Netzwerk-Switch Zugang zum Internet.

Natürlich können Sie hier problemlos auch noch zusätzlich einen Switch oder Hub anschließen, mit dem eine individuelle Netzwerkerweiterung erreicht werden kann.

Zusätzlich verfügt die FRITZ!Box WLAN 3170 über einen USB-Zubehör-Anschluss, an dem eine Festplatte, ein Speicher-Stick oder ein Drucker angeschlossen und gemeinsam im Netzwerk genutzt werden können.

Die 3170 sorgt ab Werk mit aktivierter WPA-Verschlüsselung für eine sichere WLAN-Verbindung.

Schnelles Surfen mit bis zu 125 MBit/s wird möglich durch die Unterstützung aktueller übertragungsstandards.

Die starke Sendeleistung von 20 dBm sorgt für zuverlässigen Empfang und hohe Reichweite.

Bei Bedarf kann die WLAN-Funktion mit der Nachtschaltung oder manuell mit dem WLAN-Schalter zeitweise aus- und wieder eingeschaltet werden.

Dank der WDS-Fähigkeit der FRITZ!Box WLAN 3170 lässt sich der Funkbereich mittels WLAN-Repeating vergrößern.




Übersicht der wichtigsten Ausstattungsmerkmale der
AVM FRITZBox WLAN 3170

  • WLAN-Router und DSL-Modem
  • WLAN ab Werk verschlüsselt
  • Vergrößerung der Funkstrecke über WLAN-Repeater (WDS)
  • Anschluss für USB-Geräte wie Drucker und Festplatten
  • Firewall für umfassende Sicherheit
  • Einfache Bedienung über komfortable Browser-Oberfläche
  • Anschluss weiterer Computer über USB- und LAN-Anschluss
  • Mittels VPN sicherer Datenaustausch über das Internet

Anschlüsse
FritzBox WLAN 3170

  • Kabellose PC-Verbindungen über WLAN nach IEEE 802.11g Standard (54 MBit/s)
  • Computer mit Ethernet-Anschluss (10/100 Base-T) über mitgeliefertes LAN-Kabel
  • PC oder Notebook mit USB-Anschluss über mitgeliefertes USB-Kabel (Windows/Linux/Mac OS X ab Version 10.3.3)
  • Netzwerk-Hub oder -Switch über mitgeliefertes LAN-Kabel (für Anschluss weiterer PCs)
  • Spiele-Konsolen (z.B. X-Box, Playstation) über mitgeliefertes LAN-Kabel
  • Anschluss für USB-Geräte (z.B. Drucker und Festplatten) zur gemeinsamen Nutzung (USB 1.1)
  • Schalter für WLAN und Netzspannung (Modell FRITZ!Box WLAN 3170)

Bedienung
FritzBox WLAN 3170

  • Ohne weitere Einstellungen sofort als DSL-Modem nutzbar
  • WLAN-Verschlüsselung mit individuellem Kennwort bereits werkseitig aktiviert
  • Einfaches Einrichten über Browser-Oberfläche
  • Komfortabler Online-Zähler zur Kontrolle des DSL-Budgets
  • Zuschaltbarer Expertenmodus zur Realisierung individueller Anwendungsszenarien
  • Kompatibel zu Internet-Zugangsprogrammen (AOL, T-Online, 1&1, Freenet u.a.)

Details
FritzBox WLAN 3170

  • WLAN-Router mit DHCP-Server, IP-Masquerading/Network Address Translation
  • Integriertes Modem, unterstützt DSL und ADSL2+
  • Stateful Packet Inspection Firewall, sichere Portfreigabe für eigene Server-Angebote
  • PC Anschluss über Ethernet, USB oder kabellos per WLAN
  • WLAN-Funknetze nach 802.11b (11 MBit/s), 802.11g (54 MBit/s) und 802.11g++ (125 MBit/s)
  • WLAN-Verschlüsselung mit WPA2, WPA, WEP-64 oder WEP-128
  • Wireless Distribution System integriert, Einsatz als WDS-Basisstation und -Repeater
  • Anschluss für USB-Geräte wie Drucker und Massenspeicher (maximal 2 USB-Massenspeicher und 1 USB-Drucker, oder 3 USB-Massenspeicher); Massenspeicher-Freigabe im LAN, WLAN und Internet
  • Bandbreitenmanagement DSL Traffic Shaping ermöglicht gleichzeitigen Down- und Upload mit voller DSL-Geschwindigkeit
  • Mittels VPN sicherer Datenaustausch über das Internet
  • Geräte-Abmessungen 160 x 122 x 31 mm, Tisch- oder Wandmontage möglich
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme 5 Watt (FRITZ!Box WLAN 3170)

Lieferumfang
FritzBox WLAN 3170

  • FRITZ!Box WLAN zum Anschluss an DSL
  • 4 m langes DSL-Anschlusskabel (RJ-45)
  • 1,5 m langes LAN-Kabel
  • Externes Netzteil
  • CD-ROM mit Installations- und Anwendungssoftware






Youtube Video Tutorial - Einen Drucker für andere Computer im Netzwerk freigeben Youtube Video Tutorial - Zugriff auf einen Router und die Routerkonfiguration




Falls du mehr Infos und Anleitungen zum Aufbau eines eigenen Heimnetzwerkes benötigst, dann sind vielleicht folgende Links interessant für dich:

Wie kann ich einen vorhandenen Drucker als Netzwerkdrucker einrichten?

Switch oder Hub?

Router konfigurieren - Mehr Sicherheit im Heimnetzwerk

Warum lohnt es sich, ein WLAN-Funknetzwerk aufzubauen?

WLAN Netzwerk einrichten - Wichtige Vorbereitungen

Die Heimnetzgruppe für Heimnetzwerke unter Windows 7



Zurück zum Seitenanfang von
AVM FritzBox WLAN 3170

Zurück zur WLAN-Produktübersicht

Zurück zur Übersicht WLAN-Router


----------------------------------------------------------


Zurück zur Startseite von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe




Infos bei Wikipedia
Wlan Router Empfohlene Seiten:
AVM FritzBox


heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. All trademarks are the property of the respective trademark owners.
Hier geht es zum Impressum.
Cookies helfen dabei, Seiteninhalte nützlicher zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seiten sind Sie mit unserer Cookieverwendung einverstanden.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.



Copyright © 2016 heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com