WLAN-Verbindung per Kontrolle durch MAC-Filter sicherer machen


Schritt-für-Schritt-Anleitung
So kannst du ein WLAN-Netzwerk per MAC-Filter sichern!

In dieser Anleitung zeige ich dir anhand einer FritzBox in einfachen Schritten, wie du eine MAC-Adressfilterung auf deinem Router einrichtest!


Wenn du schon unsere Sicherheitstipps für ein geschütztes WLAN-Heimnetzwerk gelesen hast, dann weist du, dass der Zugriff auf dein WLAN-Netzwerk auch über die Kontrolle der MAC-Adresse erfolgen kann.

Falls du einen anderen Wlan-Router verwendest, dann empfehle ich dir, das zum Router mitgelieferte Handbuch zu nutzen.
Die Vorgehensweise und Beschreibung von Menüpunkten in der Routerkonfiguration sollten sich nur gering unterscheiden.



In unserem Video "Die MAC-Adresse einer Netzwerkkarte mit dem Netzwerkbefehl ipconfig unter Windows anzeigen lassen" erklären wir dir detailliert, wie du dir alle Netzwerkdaten einer Netzwerkkarte, wie beispielsweise die MAC-Adresse, anzeigen lassen kannst.







Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Die MAC-Adressfilterung bei einem D-Link Router aktivieren Youtube Video Tutorial - Die IP-Adresse einer Netzwerkkarte unter Window anzeigen lassen




Was war doch gleich eine MAC-Adresse?

Die MAC Adresse (Media-Access-Control) ist eine eindeutige hardwaregebundene Adresse des Netzwerkadapters, die vom Hersteller bei der Produktion von Netzwerkkomponenten vergeben wird. Sie dient zur klaren Identifizierung einer Netzwerkkomponente in deinem Heimnetzwerk.

Wenn du einen MAC-Filter auf deinem Wlan-Router konfigurierst, dann kannst du ganz genau bestimmen, wer (welcher Computer) an deinem WLAN-Netzwerk teilnehmen darf und wer nicht.

Was eine MAC-Adresse ist und wie du dir die MAC-Adresse anzeigen lassen kannst erfährst du hier:
Wie finde ich die MAC Adresse der Netzwerkkarte heraus?

Konfiguration einer MAC-Adressfilterung

  1. Wähle dich in das Konfigurationsmenü deines Routers ein

  2. Wie du auf die Konfiguration deines Routers zugreifen kannst findest du in der Schritt-für-Schritt-Anleitung
    Zugriff auf die Router-Konfiguration





    Youtube Video Tutorial - Zugriff auf einen Router und die Routerkonfiguration




    Du befindest dich jetzt im Konfigurationsmenü des Routers.



    In der Übersicht wählst du den Menüpunkt Einstellungen



  3. Menüpunkt WLAN wählen




  4. Menüpunkt Monitor wählen




  5. Auf der rechten Seite des Konfigurationsmenüs findest du eine Übersicht, die dir alle zugelassen MAC-Adressen anzeigt und Möglichkeiten gibt, Einstellungen vorzunehmen.



    Du siehst hier ein Notebook und einen PC, die auf mein WLAN-Netzwerk zugreifen dürfen, jedoch im Moment nicht aktiv sind.

    An dieser Stelle wird dir auch die IP-Adresse und MAC-Adresse jedes Netzwerkteilnehmers aufgelistet.



    Im unteren Bereich wird festgelegt, ob neue Netzwerkteilnehmer automatisch zugelassen werden sollen oder nicht.




    Das lassen wir aus Sicherheitsgründen natürlich nicht zu.

    Deshalb ist die Option Keine neuen WLAN-Netzwerkgeräte zulassen aktiviert.

    Neues WLAN-Netzwerkgerät dem MAC-Filter manuellhinzufügen

    Jetzt hast du dir ein neues Notebook gekauft und möchtest damit natürlich auch auf dein Netzwerk zugreifen und im Internet surfen können?

    Dann denke bitte zuerst daran, den WLAN Adapter deines Notebooks entsprechend den Einstellungen deines WLAN-Routers zu konfigurieren!

    In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung WLAN-Adapter konfigurieren bekommst du Hilfe zu allen notwendigen Einstellungen, die du durchführen muss.





    Youtube Video Tutorial - Wo konfiguriert man die IP-Einstellungen einer Netzwerkkarte




    Dein Router kennt das neue Notebook ja noch nicht. Deshalb teilen wir ihm jetz mit, dass auch das Notebook dazu berechtigt ist, in unserem Netzwerk teilzunehmen

  6. Klicke auf den Button Neues WLAN-Netzwerkgerät


  7. Trage die neue MAC-Adresse ein
  8. Im folgenden Fenster gibt du nun die MAC-Adresse deines neuen Notebooks ein.

    Hier kannst du noch einmal schnell nachlesen, wie du dir die MAC-Adresse anzeigen lassen kannst.




  9. Klicke auf den Button Übernehmen
  10. Nun sollte in der Übersicht auch dein Neues Notebook erscheinen.


Neues WLAN-Netzwerkgerät dem MAC-Filter automatisch hinzufügen

Wir haben vorhin kurz erwähnt, dass es empfehlenswert ist, die Option zur automatischen Zulassung von neuen WLAN-Netzwerkgeräten zum MAC-Filter im normalen Betrieb zu deaktivieren. Das solltest du auch immer beherzigen.

Wenn man aber nun keine Lust hat, die MAC-Adresse dem MAC-Filter per Hand hinzuzufügen, so wäre es eigentlich doch ganz praktisch, wenn die MAC-Adresse dem MAC-Filter automatisch hinzugefügt werden könnte.

Um dein Notebook automatisch vom System erkennen und in deinen MAC-Filter eintragen zu lassen aktivierst du einfach mal für ein paar Minuten die Funktion der automatischen Zulassung von WLAN-Netzwerkgeräten.



Wenn du alle Einstellungen deines WLAN-Adapters vom Notebook richtig konfiguriert hast, dann sollte nach einem kurzen Moment dein Notebook mit in der Liste der erlaubten Netzwerkgeräte stehen.

Wenn die automatische Erkennung geklappt hat, stellst du die automatische WLAN-Netzwerkgerätezulassung wieder auf deaktiviert und verlässt das Konfigurationsmenü des Routers




Viel Spaß und Freude an deinem sicheren Heimnetzwerk wünscht dir Thomas





Youtube Video Tutorial - Die korrekte Netzwerkkarteninstallation im Gerätemanager prüfen Youtube Video Tutorial - Die Informationen einer Netzwerkkarte bzw. Netzwerkverbindung anzeigen lassen




Lese zu diesem Thema auch folgende Artikel:

Wie finde ich die MAC Adresse der Netzwerkkarte heraus?

WLAN sicher machen! – Was sollte man beachten?

MAC-Filter konfigurieren

Was ist eine MAC-Adresse?



Zurück zum Seitenanfang von
MAC-Filter konfigurieren

----------------------------------------------------------


----------------------------------------------------------


Zurück zu Router konfigurieren - Mehr Sicherheit im Heimnetzwerk

Zurück zur Startseite von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe




Infos bei Wikipedia
MAC-Filter Empfohlene Seiten:
MAC-Filter einrichten


heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. All trademarks are the property of the respective trademark owners.
Hier geht es zum Impressum.
Cookies helfen dabei, Seiteninhalte nützlicher zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seiten sind Sie mit unserer Cookieverwendung einverstanden.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.



Copyright © 2016 heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com