Netzwerkverbindung unter Windows XP



Lese in den folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie du dir die auf deinem Computer oder Notebook vorhandenen Netzwerkverbindungen anzeigen, umbenennen, aktivieren oder deaktivieren kannst

Du möchtest gern Änderungen an den Eigenschaften deiner Netzwerkverbindung (Netzwerkkarte, Netzwerkadapter) deines PCs oder Notebooks vornehmen?

Hier findest du die passenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die dafür notwendig sind.


Netzwerverbindungen anzeigen

Um dir die Netzwerkverbindungen anzeigen zu lassen, musst du zu den Einstellungen deiner Netzwerkkarte gelangen. Dafür gibt es unter Windows ein Konfigurationsfenster, das du folgendermaßzen aufrufst:


  1. Klicke auf Start

  2. Klicke auf Einstellungen

  3. Klicke auf Systemsteuerung

  4. Du siehst jetzt an deinem Monitor das Systemsteuerungsfenster, wo du alle wichtigen Systemfunktionen aufrufen kannst.

    Ich empfehle dir, auf die klassische Ansicht umzuschalten, da die Bilder zur Anleitung auch in der klassischen Ansicht realisiert wurden.

    Im rechten Fenster suchst du nun nach dem Modul Netzwerkverbindungen



  5. Doppelklick auf Netzwerkverbindungen
  6. In den Netzwerkverbindungen findest du alle Netzwerkkarten (Netzwerkadapter), die dein System kennt und für die funktionierende Treiber installiert sind. Normalerweise bringt Windows XP alle gängigen Netzwerkkartentreiber mit.


    Sollten an dieser Stelle keine Netzwerkkarten angezeigt werden, du dir aber sicher bist, dass eine existiert, dann gibt es wahrscheinlich ein Problem beim Einrichten der Hardware.


    Das kannst du im Gerätemanager konntrollieren.

    ---------------------------------------------------------------

    Zum Gerätemanager gelangst du ebenfalls über die Systemsteuerung.
    Das benötigte Modul heißt System.
    Es öffnet sich das Fenster für die Systemeigenschaften.
    Hier klickst du auf das Register Hardware und dann auf den Button Gerätemanager.

    Unter dem Punkt Netzwerkadapter, sollte eigentlich deine Netzwerkkarte aufgeführt sein. In deinem Fall vielleicht mit einem Fehler.
    Ein falscher Treiber oder ähnliches.

    Unter Netzwerkkarten-Installation überprüfen findest du eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu.

    ---------------------------------------------------------------

Wir sind jetzt in der Netzwerkumgebung und du siehst alle installierten Netzwerkkarten.

In der ersten Spalte stehen die Namen deiner Netzwerkverbindung!


Name einer Netzwerkverbindung ändern


  1. Markiere deine gewünschte Verbindung und klicke mit Rechts auf diese

  2. Wähle nun den Punkt Umbenennen (ganz unten)

  3. Jetzt kannst du den neuen Namen eingeben.

  4. Drücke zur Bestätigung die Enter-Taste.

  5. Damit hast du den Namen geändert.

Netzwerkverbindung aktivieren oder deaktivieren


An dieser Stelle kannst du auch eine aktivierte Verbindung deaktivieren oder eine deaktivierte Verbindung aktivieren.

In der dritten Spalte steht der Status deiner Verbindung!

"Deaktiviert" oder "Verbindung hergestellt"

  1. Markiere deine gewünschte Verbindung und klicke mit Rechts auf diese
  2. Je nachdem, was du vorhast musst du nun den entsprechenden Punkt auswählen



Ok - Ich glaube, dass hast du ganz gut hinbekommen! Oder?

Weitere Artikel, die sich mit der Konfiguration von Netzwerkkarten befassen, findest du hier:

Was ist eine Netzwerkkarte

Wo und wie konfiguriere ich meine Netzwerkarte?

Netzwerkkarten-Installation überprüfen

IP Adresse einer Netzwerkkarte im Heimnetzwerk einrichten

Zurück zum Seitenanfang

----------------------------------------------------------



----------------------------------------------------------


Zurück zu Heimnetzwerk einrichten

Zurück zur Startseite von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe




Infos bei Wikipedia
Netzwerkverbindung Empfohlene Seiten:
Netzwerkverbindung herstellen