Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Sicherheit first!

Was bedeutet WEP-Verschlüsselung bei einem Wlan-Netzwerk?


Erfahre hier alles notwendig Wichtige über die WEP-Verschlüsselung von Wlan-Netzwerken, um dein Heimnetzwerk vor unberechtigten Zugriff zu schützen!





Wenn du ein WLAN-Netzwerk mit deinem Computer oder Notebook nutzt, dann ist es notwendig und wichtig, sich mit einigen Sicherheitsaspekten, wie den Wlan-Verschlüsselungsstand WEP zu befassen.

Denn du bist bestimmt nicht scharf darauf, dass andere einfach mal so dein WLAN-Netzwerk auf deine Kosten nutzen. Oder?

Deshalb solltest du unbedingt die wichtigsten Begriffe kennen, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können, die dein Wlan-Netz sicher machen.















Wlan Starter-Kits


Was bedeutet nun dieses "WEP"?

WEP (Wired Equivalent Privacy) ist ein Verfahren zur Datenverschlüsselung und Authentifizierung im WLAN.

Es ist Bestandteil des 802.11-Standards und eine Verschlüsselung nach dem sogenannten RC4-Algorithmus.

Informationen in Computernetzwerken werden nämlich in Form vieler kleiner Pakete versendet, die dann beim Empfänger wieder zusammengesetzt werden.

Damit diese nicht einfach abgefangen und gelesen werden können, müssen sie irgendwie geschützt werden. Dieser Schutz wird durch Sicherheitscodes (Verschlüsselungen) gewährleistet.

Dabei handelt es sich um eine synchrone 64 oder 128 Bit-Verschlüsselung.

Wobei die eigentliche Verschlüsselung mit 40 oder 104 Bit stattfindet.

24 Bit werden zur Erzeugung eines Paketschlüssels benötigt.

Der Paketschlüssel wird für die Verschlüsselung eines Wlan-Datenpaketes Beim Übertragen von einem Computer zu einem anderen verwendet, das als Klartext übertragen wird und daher allgemein lesbar ist.

Deshalb ist diese Verschlüsselung in wenigen Stunden zu knacken und eine WLAN-Sicherheit kaum gegeben.

Der Access Point (Zentrale deines Wlan-Netzwerkes) oder der WLAN-Router (der gleichzeitig Access-Point ist) prüft nun, ob ein gültiger WEP-Schlüssel vorhanden ist.

Ist diese Prüfung erfolgreich, können die entsprechenden Stationen (PCs, Laptops) Daten übertragen.

Die Schlüssel müssen auf allen Computern bekannt sein und müssen deshalb in den Konfigurationseinstellungen des Wlan-Adapters eingetragen werden.

Etwas weiter unten findest du einen Link, der dich zu einer Anleitung führt, wo dir genau erklärt wird, wie du Änderungen an der Konfiguration deines Wlan-Netzwerkadapter durchführen kannst.

Alle Teilnehmer an deinem Wlan-Netz verwenden dabei denselben Schlüssel.





Powerline Adapter


Änderungen an den Sicherheitseinstellungen vornehmen

Änderungen an den Sicherheitseinstellungen musst du auf deinem Access Point oder WLAN-Router vornehmen.


Wie du auf das Konfigurationsmenü des Routers zugreifen kannst erfährst du hier:
Zugriff auf die Router-Konfiguration!





Wie du die WEP-Verschlüsselung auf deinem WLAN-Router konfigurierst lese bitte hier:
WLAN WPA / WEP-Verschlüsselung konfigurieren







Eine Sicherheitsmaßnahme allein, wie die Aktivierung der Verschlüsselung, ist natürlich noch nicht ausreichend, aber schon einmal der erste Schritt zu mehr WLAN-Netzwerksicherheit.

Deshalb findest du unter WLAN sicher machen! ausreichend Hinweise und Tipps, die dir helfen, dich in deinem WLAN sicher zu fühlen.

Folgende Artikel und Tutorials könnten auch interessant für dich sein:

Die Reichweite des Wlan-Netzwerkes untersuchen

Wlan-Passwort anzeigen

Tutorials, die dir bei der Konfiguration von Wlan-Routern helfen

So kannst du die Wlan-Reichweite deines Wlan-Netzwerkes verbessern

So richtest du eine Wlan-Netzwerkkarte ein

Den Aufbau eines Wlan-Netzwerkes richtig vorbereiten

So verhinderst du eine nicht gewollte Einwahl in fremde Wlan-Netze

Warum werden keine Wlan-Netzwerke angezeigt?

Optimales Wlan-Tempo durch dir richtigen Einstellungen deiner Wlan-Karte erreichen

So findest du den richtigen Treiber für deine Wlan-Karte













Infos bei Wikipedia
WEP

Infos bei Google
Was bedeutet WEP?

Empfohlene Seiten:
Erläuterungen WEP

Zurück zum Seitenanfang von:
Was bedeutet WEP-Verschlüsselung bei einem Wlan-Netzwerk?
Was bedeutet WEP-Verschlüsselung bei einem Wlan-Netzwerk?

Zurück zu den WLAN FAQs + Tipps
WLAN FAQs + Tipps

Zurück zur Startseite von heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe

Wenn dir der eine oder andere Tipp auf unseren Seiten Nerven und graue Haare erspart hat, dann unterstütze doch unser Team mit einer kleinen Spende, die uns dabei helfen, die hohen Bereitstellungskosten aufzubringen.




Vielen Dank für deine Unterstützung!
Dein Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe Team!