Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Sicherheit first!

WLAN-Netzwerkprofil bzw. Netzwerkeinstellung auf andere Computer übertragen





In unserem heutigen Tutorial möchten wir dir zeigen, wie du eingerichtete Wlan-Profile (Wlan-Netzwerkeinstellungen) von einem Computer auf einen anderen Computer übertragen kannst!



Der normale und am häufigsten genutzte Weg auf einem Windows 10 System eine Wlan-Verbindung aufzubauen und zu konfigurieren, ist die manuelle Konfiguration.

Also man setzt sich an den Rechner, begibt sich in das Netzwerk-Konfigurationsmenü und nimmt alle entsprechenden Einstellungen vor, um sich mit einem Wlan-Netzwerk zu verbinden.





Die automatische Einwahl in Wlan-Netzwerke unter Windows 10 verhindern! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Es werden keine Wlan-Netzwerke angezeigt! Kein Wlan vorhanden! Woran kann das liegen? - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Wlan Starter-Kits

Aktuelle Wlan-Netzwerkverbindungen anzeigen


Wurde eine Wlan-Verbindung erfolgreich eingerichtet, dann erreichst du diese im Netzwerk- und Freigabecenter über den Link "Adaptereinstellungen ändern".



Die Einstellung "Adaptereinstellungen ändern" öffnet ein Konfigurationsfenster, das alle Netzwerkverbindungen anzeigt, die es auf diesem Computer gibt.



In dem Konfigurationsfenster "Netzwerkverbindungen" siehst du alle eingerichteten Ethernet- oder Wlan-Netzwerkverbindungen, egal ob diese aktiv oder inaktiv sind.

Da es sich in unserem Tutorial heute um Wlan-Verbindungen handelt, interessiert uns hier natürlich die angezeigte Wlan-Netzwerkverbindung und das ist die Netzwerkverbindung mit der Bezeichnung "WLAN 2".



Aktuell ist meine Wlan-Netzwerkverbindung nicht aktiv bzw. mit keinem Wlan-Netzwerk verbunden.

Das erkennst du an dem "Roten Kreuz" des Netzwerksymbols.

Hinter dieser Wlan-Verbindung steckt also eine gewisse Konfiguration, die alle Daten enthält, um sich erfolgreich mit diesem Wlan zu verbinden.

Damit du jetzt nicht auf anderen Computern all diese Konfigurationen für eine neue WLAN-Netzwerkverbindung vornehmen musst, kannst du auch eine systeminterne Funktion nutzen, mit der du eine bestehende Wlan-Netzwerkverbindung kopieren kannst, um diese auf einem anderen Computer einzubinden.

Hubs und Switche



Einstellungen einer Wlan-Netzwerkverbindung exportieren


Um eine Wlan-Netzwerkverbindung zu kopieren und diese auf einen anderen Rechner einbinden zu können, nutzen wir also systeminterne Befehle, die wir auf der Kommandozeile ausführen werden.

Deshalb öffnest du bitte die Kommandozeile, indem du im Suchfeld den Begriff "cmd" eingibst.



Als Suchergebnis wird dir die Kommandozeile angeboten, die du bitte als Administrator öffnest.



Wenn wir die "Eingabeaufforderung als Administrator ausführen", dann bekommen wir keine Probleme, wenn unsere Systembefehle, die wir nutzen etwas tiefer in das System eingreifen.

Den Befehl, den wir nutzen, ist ein Teilbefehl des mächtigen "netsh-Befehls", mit dem du Netzwerkkonfigurationen vornehmen kannst.

Da wir vorhin kurz das Konfigurationsfenster der Netzwerkverbindungen angeschaut haben, wissen wir, dass es nur eine eingerichtete WLAN-Netzwerkverbindung auf diesem Computer gibt.

Diese Information kannst du auch auf der Kommandozeile überprüfen und genau das werden wir als erstes tun.

Dazu gibst du bitte dem Befehl "netsh wlan show profiles" ein und bestätigst dies mit der Enter-Taste.



Es werden folgende Informationen über existierenden WLAN-Profile angezeigt.



Zum einen wird noch einmal die komplette Bezeichnung aufgelistet, die sich "WLAN 2" nennt.

Die nächste wichtige Information, die ich hier erhalte, ist die, dass mir angezeigt wird, mit welchen WLAN-Netzwerken diese WLAN-Netzwerkverbindung schon erfolgreich verbunden wurde.

In unserem Beispiel ist das die Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk ThomasNetz und ThomasNetz5.

Leistungsfähige Netzwerkkarten

Jetzt habe ich die Möglichkeit, die Konfiguration meiner WLAN-Netzwerkverbindung zu exportieren und auf einem anderen Rechner wieder zu importieren (einzubinden), also von diesem Computer auf einen anderen Computer zu übertragen.

Das geschieht in Form einer XML-Datei, die hier erstellt und dann auf dem anderen Rechner wieder eingelesen wird.

Ich möchte jetzt die Konfiguration meiner WLAN-Netzwerkverbindung so übertragen, dass auf dem anderen Computer diese WLAN-Netzwerkverbindung eingebunden wird, jedoch nur mit den Einstellungen der Verbindung zu dem WLAN-Netzwerk ThomasNetz.

Der Befehl für die Erstellung der XML-Datei, die die notwendige Konfiguration für unsere WLAN-Netzwerkverbindung enthält, lautet dann folgendermaßen.

Netsh wlan export profile name="THOMASNETZ" folder=f:\

Selbstverständlich musst du hier den Wlan-Netzwerknamen und den Speicherort für die Ablage der XML-Datei den Gegebenheiten deines Rechners anpassen.



Also über den aufgelisteten Befehl exportieren wir unsere Einstellungen für das Wlan-Netzwerk ThomasNetz und legen die exportierte Datei auf dem Laufwerk F: ab.

Bitte beachte hierbei, dass der Name des zu übertragenden WLAN-Netzwerkes in Großbuchstaben geschrieben werden muss.

Wurde der Befehl erfolgreich ausgeführt, dann erhältst du auch eine entsprechende Erfolgsmeldung, die in unserem Fall "das Schnittstellenprofil ThomasNetz wurde erfolgreich in die Datei f:\Wlan 2 – ThomasNetz.xml gespeichert ".



Ob das auch wirklich so ist, werden wir natürlich gleich überprüfen, indem wir uns in den Ordner begeben, wo die XML-Datei abgelegt wurde.

Du kannst dir den Inhalt der Datei anschauen, indem du die xml-Datei mit einem Editor deiner Wahl öffnest.

Hier stehen also alle notwendigen Informationen, die für den Zugriff auf mein Wlan-Netzwerk benötigt werden.

Einstellungen einer Wlan-Netzwerkverbindung importieren


Jetzt haben wir die exportierte xml-Datei mit den Einstellungen unserer Wlan-Netzwerkverbindung.

Diese Datei kopierst du jetzt auf den Computer, wo diese Wlan-Netzwerkverbindung mit diesen Konfigurationseinstellungen eingebunden werden soll.

Ist das erledigt, begibst du dich in die Kommandozeile auf diesem Rechner und gibst dann folgenden Befehl ein.

netsh wlan add profile filename="f:\WLAN 2 – ThomasNetz.xml" user="current"

Auch hier bitte die Konfiguration deinem System entsprechend anpassen.



Auswahl an Wlan-Routern

Damit wrude diese Wlan-Netzwerkverbindung auf deinem anderen Computer eingebunden und du kannst dich über diese in das entsprechende WLAN-Netzwerk einwählen.

Damit erleichterst du dir einiges an Konfigurationsarbeit, ganz besonders wenn du möglicherweise mehrere Computer als Administrator ständig umkonfigurieren musst.

Damit sind wir auch schon wieder am Ende mit unserem heutigen Tutorial angelangt.

Jetzt weißt du, wie du eine Wlan-Netzwerkverbindung mit wenig Aufwand von einem Computer auf einen anderen Computer übertragen kannst.

Viel Spaß noch mit den vielen anderen interessanten Tutorials auf Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com.

Tutorials und Informationen zu Wlan-Netzwerken, die für dich interessant sein könnten!

Wlan-Netzwerkreichweite analysieren

Wlan-Einstellungen und Wlan-Passwort anzeigen lassen

WLAN per WPS oder mit manueller Konfiguration erweitern

So erhöhst du die Wlan-Reichweite deines Wlan-Netzwerkes

Sicherer in öffentlichen Wlan-Netzwerken online gehen

WLAN-Netzwerkkarte installieren und konfigurieren

Was ist für die Einrichtung eines Wlan-Netzwerkes notwendig?

Risiken in einem Wlan-Netzwerk vermeiden

Wlan-Netzwerkprobleme erkennen und beheben!

Was du über Wlan-Sicherheitsfunktionen wissen solltest





Den richtigen Treiber für deine WLAN-Netzwerkkarte finden! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Den Wlan-Zugang per QR-Code Gästen zur Verfügung stellen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial




Beschleunige dein Wlan-Netzwerk durch die richtige Konfiguration deiner Wlan-Netzwerkkarte! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Mit Inssider herausfinden, mit welchem Wlan-Router bzw. Wlan-Repeater dein Computer verbunden ist! - Youtube Video Windows 10 Tutorial




Wichtige Eigenschaften deiner WLAN-Netzwerkkarte, wie unterstützte Wlan-Standards und Verschlüsselungsstandards anzeigen lassen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Keine Wlan-Verbindung, wenn der Computer aus dem Ruhezustand aufwacht! - Youtube Video Windows 10 Tutorial




Keine Einwahl in dein Wlan-Netzwerk möglich? Probleme mit dem Wlan-Kennwort und dem Netzwerkschlüssel beheben! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Ich finde mein Wlan-Netzwerk nicht! Das Wlan wird nicht angezeigt! - Youtube Video Windows 10 Tutorial




Wlan-Netzwerkprobleme unter Windows 10 erkennen und beheben - Youtube Video Windows 10 Tutorial Youtube Video Tutorial - Windows 10 Netzwerk Tutorial- Wlan-Einstellungen und Wlan-Passwort anzeigen lassen


Wlan-Drucker

Druckerpatronen





Infos bei Wikipedia
Wireless Local Area Network (Wlan)

Infos bei Google
Netzwerkeinstellung übertragen

Zurück zum Seitenanfang von:
WLAN-Netzwerkprofil bzw. Netzwerkeinstellung auf andere Computer übertragen
WLAN-Netzwerkprofil bzw. Netzwerkeinstellung auf andere Computer übertragen

Zurück zu:
Tipps zu WLAN-Netzwerken
Tipps zu WLAN-Netzwerken

Zurück zur Startseite von heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe

Wenn dir der eine oder andere Tipp auf unseren Seiten Nerven und graue Haare erspart hat, dann unterstütze doch unser Team mit einer kleinen Spende, die uns dabei helfen, die hohen Bereitstellungskosten aufzubringen.




Vielen Dank für deine Unterstützung!
Dein Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe Team!



Netzwerktechnik
WLAN-Router
Switche und Hubs
Arbeitsspeicher
Grafikkarten
PC-Komponenten

Tablets
Festplatten
Smartphones