Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Sicherheit first!

WLAN-Reichweite vergrößern


Vergrößere die Reichweite und Qualität deines Wlan-Netzwerkes durch Einbindung eines WLAN-Verstärkers



Oft gibt es Probleme mit der Reichweite von WLAN-Routern, da diese nicht immer alle gewünschten Bereiche mit ordentlicher WLAN-Funktionalität abdecken.

Nicht selten wird nämlich der WLAN-Empfang durch dicke Wände, Metall in den Wänden oder ungünstige Raumquerschnitte negativ beeinflusst.

Diese blockieren oder verlangsamen den Empfang der WLAN-Daten und führen somit zu sehr niedrigen Übertragungsgeschwindigkeiten, die das Surfen im Internet oder die Datenübertragung im eigenen Netzwerk qualvoll langsam werden lassen.

Gott sei Dank gibt es effektive Möglichkeiten zur Vergrößerung der Reichweite Ihres Wlan-Routers und damit der Reichweite deines Wlan-Netzwerkes.

Wenn auch du mit solchen Problemen in deinem WLAN-Netzwerk konfrontiert bist, dann sind Lösungen, die das Wlan-Signal deines Routers verstärken vielleicht eine Alternative für dich.

Eine Variante zur Verstärkung des WLAN-Signals ist der Einsatz eines WLAN-Verstärkers (auch oft als Wlan-Repeater bezeichnet), um die WLAN-Reichweite des Netzwerkes zu vergrößern.






Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Verschlüsselungsmethode des Wlan-Netzwerkes festlegen Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Das Router Standard-Administrator-Passwort ändern


Wlan Starter-Kits

Mit einem Verstärker die WLAN-Reichweite vergrößern


Die meisten WLAN-Router funktionieren mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit nur in dem Raum, wo sie stehen.

Dagegen gibt es ein paar Meter weiter oft Probleme mit einem ordentlichen Empfang.

Mit einem WLAN-Verstärker greifst du das Problem auf und beseitigst es, indem du die mit der Einbindung eines Wlan-Signal verstärkenden Gerätes die WLAN-Reichweite vergrößerst.

Der WLAN-Verstärker greift dort, wo das Signal noch in abgeschwächter Form vorhanden ist und verstärkt es so, dass eine Nutzung des WLAN-Empfanges auch in allen anderen Räumen Ihrer Wohnung problemlos möglich ist.

Ein WLAN-Verstärker optimiert also das geschwächte Wlan-Signal und sorgt somit wieder für besseren Datenempfang auch in dem Bereich, wo vorher kaum ein vernünftiges Arbeiten mit WLAN-fähigen Geräten möglich war.

Mit einem Wlan-Repeater blockierende Hindernis austricksen


Das Hauptproblem in einer Wohnung sind die Wände, die womöglich noch Metall erhalten wie beispielsweise Betonwände oder Trockenbauwände.

Durch das eingebaute Metall wird sehr oft das Wlan-Signal gestört und abgebremst. Die Folge ist ein schlechter Empfang, bei dem das Arbeiten in einem Wireless-Netzwerk einfach keinen Spaß macht.

Mit einem WLAN-Verstärker kann nun ein weiteres WLAN-Sendegerät angebracht werden, dass diese signalstörenden Hindernisse umgeht und somit den Empfang in bisher schlecht erreichten Bereichen ermöglicht.

Übrigens musst du dir nicht gleich einen neuen Router oder Repeater kaufen. Es gibt auch die Möglichkeit, einen alten WLAN-Router als Wlan-Repeater zu konfigurieren.

Vielleicht besitzt du oder einer deiner Freunde ja noch einen älteren Router mit WLAN-Funktionalität?

Dann könnte folgende Anleitung interessante für dich sein, wo wir dir genau erläutern, wie du einen Router als Repeater konfigurierst.

Einen WLAN-Router als WLAN-Verstärker konfigurieren

Youtube Video Tutorial - Wlan-Router als Wlan-Repeater konfigurieren


Viel Spaß dabei wünscht dir Thomas von Heimnetzwerk-und-WLAN-Hilfe.com.

Vielleicht interessieren dich ja auch folgende Hilfestellungen, die dir beim Einrichten eines stabilen Wlan-Netzwerkes helfen.

Ein Wlan-Netzwerk einrichten

802.11 WLAN-Standards

Wichtige Vorbereitungen für den Aufbau eines WLAN-Netzwerkes

Wichtige Schritte, die dir bei der Einrichtung deines WLAN-Netzwerkes helfen

So konfigurierst du den MAC-Adressfilter auf einem Routern

Ausstrahlung der SSID verhindern

WLAN-Netzwerkname ändern

Dein Wlan-Netzwerk mit den richtigen Verschlüsselungseinstellungen sicherer machen!

So greifst du mit Standard-Passwörtern auf Router zu

So konfigurierst du eine einen Wlan-Netzwerkadapter


Mit Standard-Passwort und Standard-Benutzername auf handelsübliche Wlan-Router zugreifen - Youtube Video Windows 10 Tutorial Mit Inssider herausfinden, mit welchem Wlan-Router bzw. Wlan-Repeater dein Computer verbunden ist! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Youtube Video Tutorial - TP-Link Archer VR900v - Die WPS-Funktion für die automatische Einwahl anderer Wlan-Geräte konfigurieren Youtube Video Tutorial - TP-Link Archer VR900v - Zeitplan für die Nutzungszeiten des Wlan-Netzwerkes erstellen


WLAN-Profil (Wlan-Netzwerkprofil) auf andere Computer übertragen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Keine Wlan-Verbindung, wenn der Computer aus dem Ruhezustand aufwacht! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Beschleunige dein Wlan-Netzwerk durch die richtige Konfiguration deiner Wlan-Netzwerkkarte! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Den Wlan-Zugang per QR-Code Gästen zur Verfügung stellen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Die automatische Einwahl in Wlan-Netzwerke unter Windows 10 verhindern! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Youtube Video Tutorial - Windows 10 Netzwerk Tutorial- Wlan-Einstellungen und Wlan-Passwort anzeigen lassen



Wlan-Drucker

Druckerpatronen





Infos bei Wikipedia
Wlan-Repeater
Wlan

Infos bei Google
Wlan-Netzwerk verbessern

Zurück zum Seitenanfang von:
WLAN-Reichweite vergrößern
WLAN-Reichweite vergrößern

Zurück zur
Übersicht Wlan-Repeater
Übersicht Wlan-Repeater

Zurück zur Startseite von heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe

Wenn dir der eine oder andere Tipp auf unseren Seiten Nerven und graue Haare erspart hat, dann unterstütze doch unser Team mit einer kleinen Spende, die uns dabei helfen, die hohen Bereitstellungskosten aufzubringen.




Vielen Dank für deine Unterstützung!
Dein Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe Team!



Netzwerktechnik
WLAN-Router
Switche und Hubs