Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Sicherheit first!

Die automatische Synchronisierung von Designelementen unter Windows 10 deaktivieren





In unserem heutigen Tutorial möchten wir dir zeigen, wie du die automatische Synchronisierung von Designelementen abschalten kannst, damit du bei der Nutzung mehrerer Windows 10 Computer unterschiedliche Designs nutzen kannst!







Wenn du mehrere Windows 10 Computer verwendest ist und dich an diesen mit deinem Microsoft-Konto anmeldest, dann hast du möglicherweise schon festgestellt, dass du immer die gleichen Designelemente, wie beispielsweise Hintergrundbilder oder Farbelemente vorfindest.

Der Grund dafür liegt in der Absicht von Microsoft, dass du möglichst einfach und unkompliziert dein Windows 10 System nutzen kannst, ohne durch anders aussehende Elemente irritiert zu werden.

Deshalb gibt es eine Standardeinstellung, die dazu führt, dass Designelemente von Windows 10 automatisch synchronisiert werden, wenn du dich an deinem Windows 10 Rechner mit einem Microsoft-Konto anmeldest.

Möchtest du gern individuelle Einstellungen vornehmen, die das Design deines Windows 10 System betreffen, dann ist es notwendig, dass du die automatische Synchronisierung von Designelementen deaktivierst.







Den Standardspeicherort für Windows 10 Apps ändern, damit diese die Systempartition nicht belasten! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Eine Windows 10 DVD mit einer aktuellen oder älteren Windows 10 Version erstellen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial






Netzwerk Starter-Kits


Die automatische Synchronisierung von Designelementen abschalten


Um die automatische Synchronisierung von Windows 10 Designelementen abzuschalten, musst du dich in das entsprechende Konfigurationsfenster begeben, wo du diese Einstellung vornehmen kannst.

Dazu klickst du auf den "Windows Start-Button" und dann auf die "Einstellungen".



Im Startfenster der Einstellungen suchst du nach dem Bereich "Konten" und wählst diesen bitte aus, um ihn zu öffnen.



Im Konfigurationsfenster "Konten" klickst du im linken Menübereich auf dem Menüpunkt "Einstellungen synchronisieren".



Jetzt werden im rechten Bereich dieses Konfigurationsfenster verschiedene Einstellungen angeboten, die das Synchronisieren von Elementen deines Windows 10 Systems betreffen.

Über den Link "Wie funktioniert die Synchronisierung?" hast du die Möglichkeit, weitere Informationen zu dem Thema "Synchronisierung" aufzurufen.

Direkt darunter befindet sich der Ein- und Ausschalter, um die Synchronisierungsfunktion einzuschalten bzw. abzuschalten.

Standardmäßig sind die Synchronisierungseinstellungen aktiviert.



Jetzt hast du die Möglichkeit, unterschiedliche Einstellungen für verschiedene Synchronisierungseinstellungen vorzunehmen.

Dazu gehören Synchronisierungseinstellungen für Design, Kennwörter, Spracheinstellungen, die erleichterte Bedienung und Windows-Einstellungen.

Jetzt hat natürlich jeder seine eigenen individuellen Vorstellungen, welche Elemente auf jedem System gleich sein sollten.

Unsere Meinung nach macht das Synchronisieren von Kennwörtern, System- und Spracheinstellungen durchaus Sinn.

Ob jedoch das Synchronisieren von Designelementen notwendig ist, muss natürlich jeder für sich entscheiden.

Wer unterschiedliche Windows 10 Systeme benutzt und es mag, dass jeder dieser Windows 10 Computer etwas individueller konfiguriert ist, dem empfehlen wir, die Synchronisierung von Designelementen abzuschalten.

Um die automatische Synchronisierung von Designelementen zu deaktivieren, stellst du den Schalter bei "Design" auf "Aus".





Hubs und Switche






So kannst du dann auf jedem Windows 10 Rechner individuelle Designeinstellungen vornehmen, auch wenn du dich mit dem gleichen Microsoft-Konto anmeldest.

Und damit sind wir auch schon wieder am Ende mit unserem heutigen Tutorial.

Jetzt weißt du wie du die automatische Synchronisierung von Designelementen unter Windows 10 abschalten kannst.

Wir hoffen natürlich, dass dieses Tutorial nützlich für dich war und wünschen dir noch viel Spaß mit unseren vielen anderen Tutorials auf Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com.

Vielleicht interessieren dich auch folgende Artikel:

Die Standardansicht von Ordnern anpassen

Wichtige Daten ohne zusätzliches Backupprogramm sichern

Die automatische Wiedergabe von Medien verwalten

Systemsicherungen über Systemwiederherstellungspunkte einrichten

Explorer Startansicht von "Schnellzugriff" auf "Dieser PC" umschalten

Die Größe von Symbolen im Explorer mit einem kleinen Trick schnell anpassen

Die Desktopsymbole Computer, Benutzer, Netzwerk, Papierkorb und Systemsteuerung wieder anzeigen

Die Installation von Windows 10 Apps auf allen Computern synchronisieren

Die Größe von Text und Icons auf dem Bildschirm anpassen

Mit dem Windows 10 Screenshot-Tool Screenshots erstellen



Das verschwommene, unscharfe Hintergrundbild am Anmeldebildschirm von Windows 10 deaktivieren, um wieder das klare Hintergrundbild anzuzeigen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Warum werden PDF-Dateien im Edge-Browser geöffnet? Falsche Dateizuweisungen richtig konfigurieren! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


So einfach unterschreibst du ein PDF-Dokument! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Eine automatische Sicherung der kompletten Registrierungsdatenbank von Windows 10 einrichten bzw. konfigurieren! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Farbfilter für ein augenschonenderes Arbeiten am Computer unter Windows 10 nutzen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Die Standardansicht von Ordnern im Explorer individuell anpassen! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Die automatische Wiedergabe von Medien unter Windows 10 konfigurieren! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Die Erstellung von Systemsicherungen unter Windows 10 aktivieren! - Youtube Video Windows 10 Tutorial


Standardansicht im Explorer von Schnellzugriff auf Ansicht Dieser PC ändern! - Youtube Video Windows 10 Tutorial Der Windows 10 Rechner rechnet falsch! - Youtube Video Windows 10 Tutorial






Infos bei Wikipedia
Weitere Informationen zu Windows 10

Infos bei Google
Synchronisierung Windows 10 Design deaktivieren

Zurück zum Seitenanfang von:
Die automatische Synchronisierung von Designelementen unter Windows 10 deaktivieren
Die automatische Synchronisierung von Designelementen unter Windows 10 deaktivieren

Zurück zur:
Windows 10 Artikel- und Videoübersicht
Windows 10 Artikel- und Videoübersicht

Zurück zur Startseite von heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe

Wenn dir der eine oder andere Tipp auf unseren Seiten Nerven und graue Haare erspart hat, dann unterstütze doch unser Team mit einer kleinen Spende, die uns dabei helfen, die hohen Bereitstellungskosten aufzubringen.




Vielen Dank für deine Unterstützung!
Dein Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe Team!






Netzwerktechnik


WLAN-Router


Switche und Hubs








Arbeitsspeicher


Grafikkarten


PC-Komponenten