Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Bis zu 70% sparen!

Windows 10 Tutorial
-
 Alle installierten Apps, Programme und Kacheln zusammen anzeigen



Wie du dir auf deinem Windows 10 System alle deine installierten Apps und Programme auf einmal anzeigen lassen kannst, zeigen wir dir in unserem heutigen Windows 10 Tutorial!

Auf deinem Windows 10 System sind ein ziemlich große Anzahl von Apps und anderen installierten Programmen vorhanden.

Die Liste aller installierten Tools und Programme kann mit der Zeit ganz schön groß werden.

Das kannst du ja mal prüfen, indem du dir die Liste aller Apps im Startmenü anschaust.

Jetzt in der Liste aller Apps schnell ein bestimmtes Programm zu finden, kann schon längeres Scrollen und einige Sekunden Zeitverlust bedeuten.

Und wenn du jetzt auch noch die Idee hast, dir mal alle installierten Programme auf einmal anzeigen zu lassen, dann könnte dies mit den Standardwerkzeugen für Windows 10 schon mal problematisch werden.







Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Eigene Programme im Startmenü einbinden Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Temporäre Dateien finden und entfernen




(Übrigens kannst du dir in unserem Youtube-Videoportal Heimnetzwerkhilfe diverse weitere Videos von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com anschauen, wo wir uns mit verschiedenen Aspekten von Windows 10 befassen.)

Eine Übersicht aller Apps und installierter Anwendungen anzeigen lassen


Es ist an dieser Stelle also gar keine so schlechte Idee, sich mal alle installierten Apps und Anwendungen an einer Stelle anzeigen zu lassen.

Damit kannst du dann viel schneller nach einem installierten Programm suchen und dieses aufrufen.

Um dir solch eine Übersicht aufzurufen, musst du auf eine bestimmte Systemkonfigurationsschnittstelle zugreifen, die du dann über eine Verknüpfung in dein System einbindest.

Dazu erstellst du eine neue Verknüpfung, indem du per Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktops den Kontextmenübefehl "Neu" auswählst und dann den Befehl "Verknüpfung".




Die Systemfunktion zum Anzeigen aller installierten Anwendungen

An dieser Stelle gibst du nun den Befehl zum Öffnen der Konfigurationsschnittstelle ein, der dir die Anzeige aller installierten Apps und Programme ermöglicht.

Wie du gleich sehen wirst ist dieser Befehl etwas lang.

Deshalb haben wir ihn dir natürlich hier bereitgestellt, so dass du ihn nur kopieren und dann im Verknüpfungs-Dialogfeld einfügen musst.

%windir%\explorer.exe shell:::{4234d49b-0245-4df3-b780-3893943456e1}

Der Befehl bedeutet im Einzelnen, dass wir uns in ein vordefiniertes Verzeichnis begeben, wo wir den Windows Datei-Explorer aufrufen, der dann die Systemfunktion zum Anzeigen aller installierten Anwendungen einbindet.

%windir% ist eine sogenannte System-Umgebungsvariable, die den Pfad zum Windows-Verzeichnis enthält.


Es gibt in Windows eine Menge solcher Systemkennungen, die du so direkt aufrufen kannst.

Nun klickst du einfach auf den Button "Weiter" und gibst noch eine aussagekräftige Beschreibung für die Bezeichnung der Verknüpfung ein.

Die Erstellung der Verknüpfung musst du nun noch durch Klick auf den Button "Fertig stellen" bestätigen.

Es wird dir nun eine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt, dessen Verknüpungs-Icon gleich das Aussehen eines Ordners hat.

Dies liegt darin begründet, dass wir in der Verknüpfung den Aufruf des Windows Datei-Explorers eingebunden haben.


Einen Ordner für den Zugriff auf wichtige Systemeinststellungen in das Startmenü einbinden

Idealerweise hast du dir schon einen Ordern angelegt, der beispielsweise wichtige Verknüpfungen zu häufig benötigten Konfigurationseinstellungen enthält.

Wenn nicht dann ist jetzt der perfekte Moment dafür gekommen, um dir einen Ordner für solche Dinge anzulegen.

Diesen Ordner bindest du dann einfach über den Kontextmenübefehl "An Start anheften" als Kachel in dein Startmenü ein.

Damit hast du über dein Startmenü einen schnellen Zugriff auf einen Order, der dir alle wichtigen Schnittstellen zu häufig genutzten Konfigurationsschnittstellen bereitstellt.

Da wir auch in zukünftigen Anleitungen und Tutorials diverse Tipps zu Systemeinstellungen vorstellen, ist es empfehlenswert, solch einen Ordner für den schnellen Zugriff auf Systemkonfigurationsoptionen zu nutzen.

Nun verschiebst du einfach die erstellte Verknüpfung in den Ordner, indem du die Verknüpfung rechts anklickst und dann den Kontextmenübefehl "Hierher verschieben" auswählst.

OK, nun öffnest du mal die erstellte Verknüpfung, um dir alle deine installierten Apps und Programme in einem Explorer-Fenster anzeigen zu lassen.


Der eigentliche Ordername im System für den Speicherort aller installierten Anwendungen lautet "Applications".

Das erkennst du, wenn du mal in die Adresszeile des Windows-Explorers schaust.

Am Besten verwendest du die Ansicht "Kleine Symbole", da du dir so die übersichtlichste Anzeige auswählst.

Standardeinstellung für die Sortierung ist die alphabetische Sortierung, so dass du auch sehr schnell die gewünschte Anwendung findest.

Vielleicht findest du hier ja die eine oder andere Anwendung, die du nicht mehr benötigst und zum Löschen freigeben kannst.

Viele weitere nützliche Anleitungen, Tipps, Videos und Hilfen zu deinem Windows 10 System und Aufgaben im eigenen Heimnetzwerk findest du natürlich auf unseren Seiten von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com sowie auf unserem Video-Channel WlanNetzwerkHilfe.

Folgende Artikel könnten vielleicht auch interessant für dich sein.

Windows 10 - Eigene Programme im Startmenü einbinden
Windows 10 - Mit der Aufgabenplanung Hintergrundaktivitäten aufspüren
Windows 10 - Startmenü-Bereich Oft genutzte Programme konfigurieren




Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Den Vollbildmodus des Startmenüs aktivieren Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Nervige Werbe-Apps aus dem Startmenü entfernen






Zurück zum Seitenanfang von
Alle installierten Apps, Programme und Kacheln zusammen anzeigen

Zurück zur Windows 10 Artikel- und Videoübersicht

----------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite von Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com



Infos bei Wikipedia
zum Thema Windows 10

Empfohlene Seiten:

Infos bei Google
Weitere Suchergebnisse bei Google zum Thema Alle installierten Windows 10 Apps anzeigen


heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung erhalten werden kann. Als Amazon-Partner verdienen wir deshalb an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen. All trademarks are the property of the respective trademark owners.
Cookies helfen dabei, Seiteninhalte nützlicher zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seiten sind Sie mit unserer Cookieverwendung einverstanden.

Über uns | Impressum/Kontakt | Disclaimer | Datenschutzerklärung/Cookie Policy



Copyright © 2018 heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com