Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Bis zu 70% sparen!


Die Anzeige von App-Vorschlägen im Kachelbereich des Startmenüs abschalten!





In unserem heutigen Tutorial möchten wir den anzeigen, wie du die im Startmenü auf den Kacheln angezeigten App-Vorschläge oder Werbung abschalten bzw. deaktivieren kannst!

Wenn du Windows 10 kennenlernst, dann sind die auf den Kacheln angezeigten App-Vorschläge und die eingebundene Werbung ja noch ganz interessant und abwechslungsreich, aber wenn du dann längere Zeit an deinem Windows 10 Rechner arbeitest bzw. andere Sachen machst, werden diese Einblendungen doch ziemlich nervig.

Genau dann ist der Zeitpunkt gekommen, die Anzeige dieser App-Vorschläge und Kacheln mit Werbung abzuschalten bzw. zu deaktivieren.





Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Systemfunktionen im Startmenü einbinden Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Eigene Programme im Startmenü einbinden


Kacheln mit Werbung und App-Vorschlägen deaktivieren


Möchtest du also die Werbung und sogenannten App-Vorschläge auf deinen Windows 10 Kacheln deaktivieren, dann musst du dich in das entsprechende Konfigurationsfenster dafür begeben.

Dazu klickst du auf den Windows Startbutton und dann auf das Einstellungen-Symbol, um erst einmal die Übersicht der Windows-Konfigurationsmöglichkeiten aufzurufen



Im Übersichtsfenster der Einstellungen suchst du dir den Bereich "Personalisierung" heraus und klickst diesen bitte an, um den entsprechenden Konfigurationsbereich dafür zu öffnen.



In dem sich öffnenden Konfigurationsbereich schaust du mal auf die linke Seite, wo der Navigationsbereich für diverse Einstellungsmöglichkeiten aufgelistet ist.

Hier suchst du den Menüpunkt "Start" und klickst diesen bitte an



Nun werden dir im rechten Bereich einige Einstellungsmöglichkeiten angeboten, die du ein- bzw. ausschalten kannst.

Die Einstellung, die wir jetzt benötigen heißt "Gelegentlich Vorschläge im Startmenü zeigen".



Wenn du jetzt den Schalter der Einstellung "Gelegentlich Vorschläge im Startmenü anzeigen" auf "Aus" stellst, dann wird in Zukunft nicht mehr von den nervigen App-Vorschlägen auf den Windows 10 Kacheln gestört.

Und wenn dir wieder einmal danach ist, hier ein paar animierte Kachelbereiche anzuschauen, dann kannst ja ganz einfach diese Einstellungen wieder zurückstellen indem du den Schalter auf "Ein" stellst.

Damit ist dann auch schon wieder unser heutiges Tutorial beendet.

Jetzt weißt du, wie du die Anzeige sogenannter App-Vorschläge in den Windows 10 Kacheln deaktivieren bzw. abschalten kannst.

Viel Spaß noch bei unseren vielen anderen interessanten Tutorials auf Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe.com.



Vielleicht interessieren dich auch folgende Artikel:

Systemfunktionen von Windows im Startmenü einbinden

Konfigurationsfenster "Alle Aufgaben" im Startmenü einbinden

Nicht notwendige Werbe-Apps aus dem Startmenü entfernen

Die Farbeinstellungen des Startmenüs und Desktops anpassen

Individuelle Anpassungen im Startmenü vornehmen

Die Kachelanzahl im Startmenü von 3 auf 4 erhöhen



Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Konfigurationsfenster -Alle Aufgaben- im Startmenü einbinden Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Startmenü-Bereich Oft genutzte Programme konfigurieren




Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Nervige Werbe-Apps aus dem Startmenü entfernen Youtube Video Tutorial - Windows 10 - Die Farbeinstellungen des Startmenüs und Desktops anpassen




Infos bei Wikipedia
Weitere Informationen zu Windows 10

Infos bei Google
Startmenü App-Vorschläge abschalten

Zurück zum Seitenanfang von:
Die Anzeige von App-Vorschlägen im Kachelbereich des Startmenüs abschalten!
Die Anzeige von App-Vorschlägen im Kachelbereich des Startmenüs abschalten!

Zurück zur:
Windows 10 Artikel- und Videoübersicht
Windows 10 Artikel- und Videoübersicht

Zurück zur Startseite von heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe