Hier kannst du
auf heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
nach Inhalten suchen!

Bis zu 70% sparen!

Der WLAN-Standard
IEEE 802.11g


Lese auf diesen Seiten alles Notwendige über den WLAN-Standard 802.11g, um dein WLAN-Netzwerk optimal aufbauen zu können!

Informationen zum WLAN-Standard 802.11g

Die IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) legte Ende der Neunziger die Grundlagen für den WLAN-Standard 802.11.

Die ursprüngliche Datenübertragungsgeschwindigkeit dieses Standards lag bei 2 Mbsp (Datenübertragungsrate Megabit pro Sekunde).

Darauf aufbauend haben sich mit der Zeit verschiedene Standards in WLAN-Netzwerken etabliert, die du auch in deinem Heimnetzwerk an deinen Computer oder Laptop nutzen kannst.



In unserem Video "Ein Wlan-Netzwerk unter Windows 7 anlegen" erklären wir dir detailliert, wie du ein Wlan-Netzwerk unter Windows 7 erstellst und mit den notwendigen Daten zur Nutzung eines Wlan-Heimnetzwerkes konfigurierst.





WLAN-Standard IEEE 802.11g

Der WLAN-Standard IEEE 802.11g unterstützt eine Bandbreite bis 55 Mbps und arbeitet im 2,4 GHz-Bereich.

Daher ist er kompatibel mit dem WLAN-Standard 802.11b.

Es ist der in der Praxis am häufigsten verwendet WLAN-Standard, da WLAN-Komponenten für ein funkbasiertes Heimnetzwerk auf der Basis dieses Standards am preiswertesten sind und die Datenübertragungsrate für den normalen Gebrauch bisher vollkommen ausreicht.

Komponenten von 802.11b und 802.11g gemeinsam nutzen!

Aufgrund der Abwärtskompatibilität mit dem B-Standard kannst du mit deinem 802.11g Wlan-Router auch noch ältere WLAN-Adapter nutzen, wenn dir die niedrigere Bandbreite ausreicht.

Wenn du WLAN-Komponenten des B-Standards in einem 802.11g-Netzwerk verwendest, wird auf die geringere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung runtergestuft, da ja der ältere Adapter nicht schneller kann.

Dein WLAN-Heimnetzwerk funktioniert trotzdem, halt nur ein bißchen langsamer.

Wenn möglich, dann rüste auch deine WLAN-Adapter auf den höheren Standard um, damit du genug Spaß beim Arbeiten in deinem Heimnetzwerk hast.

Wer mag schon Spaßbremsen?

Ein weiterer Vorteil ist, dass mit dem WLAN-Standard 802.11g bessere Sicherheitseigenschaften integriert wurden.

WLAN-Sicherheit

Auführlichere Informationen zum Thema WLAN-Sicherheit erfährst du hier:

WLAN Sicherheit Infos

Ein Wlan-Netzwerk sicher machen!

Ein WLAN-Netzwerk aufbauen

Wenn du gerade damit beginnst, dir ein WLAN-Netzwerk aufzubauen, dann schaue doch mal bei WLAN Netzwerk einrichten vorbei, wo du eine Menge hilfreiche Informationen zum Aufbau eines WLAN-Heimnetzwerkes findest.



Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Die Wlan-Verschlüsselung eines Wlan-Netzwerkes auf einem D-Link Router konfigurieren Youtube Video Tutorial - D-Link Router: Wlan-Netzwerkname (SSID) Ausstrahlung deaktivieren



Etwas mehr Informationen zum WLAN-Standard 802.11g



Weiter oben haben wir dir kurz die wichtigsten Infos zum WLAN-Standard 802.11g aufgelistet. Wenn du gern mehr darüber wissen möchtest, dann lies hier weiter:

Der nach dem Wlan-Standard IEEE 802.11b eingeführte neuere Standard 802.11g funkt wie sein Vorgänger auf dem 2,4-GHz-Frequenzband und ist daher mit diesem kompatibel.

Maximal erreicht dieser Standard eine Bruttobandbreite von 54 Mbit, die in der Praxis jedoch ebenfalls deutlich geringer ist.

Sendeleistung und Reichweite entsprechen ebenfalls dem 802.11b-Standard.

Wer sich heute ein WLAN-Netzwerk zulegen möchte, sollte darauf achten, ausschließlich Geräte zu erwerben, die diesen Standard unterstützen.

Auch hier bieten einige Hersteller Geräte mit Kanalbündelung als inoffiziellen 802.11g+-Standard an.

Der Gewinn beim Datendurchsatz ist auch hier eher von theoretischer Natur und in der Praxis kaum nachweisbar.

Außerdem schließt es den Einsatz von WLAN-Komponenten anderer Hersteller aus, sofern der Plus-Standard genutzt werden soll.

Hier findest du weitere Informationen zu den anderen Wlan IEEE 802.11-Standards


WLAN-Standard IEEE 802.11b

WLAN-Standard IEEE 802.11a

WLAN-Standard IEEE 802.11n

WLAN-Standard IEEE 802.11ac

WLAN-Standard IEEE 802.11ad

Youtube Video Tutorial - Alle Freigaben eines Windows Computers anzeigen lassen Youtube Video Tutorial - Netzwerkverbindungprobleme mit dem Netzwerkbefehl ping testen



Diese Themen könnten auch interessant für dich sein!

Wichtige Vorbereitungen für die Einrichtung eines Wlan-Netzwerkes

WLAN Sicherheitsfunktionen erklärt

Windows Freigaben zur gemeinsamen Nutzung von Dateien im Netzwerk einrichten



Zurück zum Seitenanfang von
WLAN-Standard IEEE 802.11g


Zurück zu den
Wlan-FAQ + Wlan-Tipps

Zurück zur Startseite von:
Heimnetzwerk-und-Wlan-Hilfe



----------------------------------------------------------




Infos bei Wikipedia
Wlan Standard 802.11g

Infos bei Google
Wlan-Standard IEEE 802.11g

Empfohlene Seiten:

Wireless Standard 802.11g


heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. All trademarks are the property of the respective trademark owners.
Cookies helfen dabei, Seiteninhalte nützlicher zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seiten sind Sie mit unserer Cookieverwendung einverstanden.

Über uns | Impressum / Kontakt | Disclaimer | Datenschutzerklärung



Copyright © 2017 heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com